Lebensberatung & Paartherapie
Jennifer Angersbach

Ablauf einer Sitzung

Selbstverständlich gibt es keinen starren Zeit und Ablaufplan, dennoch möchte ich Ihnen hier einen exemplarischen Verlauf einer personzentrierten Beratungseinheit skizzieren:

  1. Nach einer kurzen Begrüßung, frage ich nach der aktuellen Situation, dem Anliegen für die heutige Sitzung oder greife Themen aus vorangegangenen Sitzungen auf.
  2. Dann haben Sie die Möglichkeit zu erzählen, zu explorieren, zu fühlen und bekommen kleine Impulse von außen. Ich höre zu und versuche Sie vertieft zu verstehen, also mit all Ihren Gefühlen und Facetten. Ich verbalisiere Emotionen oder stelle Verhaltensweisen und Muster zur Verfügung. Ich halte aus und bin da. Ich bewerte weder Sie noch Ihre Situation, ich verstehe und ich akzeptiere.
  3. Abschließend wird gemeinsam reflektiert, was war gut? Gab es einen Erkenntnisgewinn? Wie geht es Ihnen? Was brauchen Sie noch? Was sollte beim nächsten Mal besprochen werden? 

Ich gebe keine Ratschläge oder Hausaufgaben. Ich arbeite nicht mit Methoden oder Übungen. Ich verstehe, fühle mit, schätze wert, akzeptiere und halte aus. Teilweise bin ich konfrontativ, teilweise erkläre ich die Muster die mir auffallen und manchmal stelle ich einfach meine Gefühle zur Verfügung.

 
E-Mail
Anruf
Infos
Instagram