Lebensberatung & Paartherapie
Jennifer Angersbach

Ein Seminar für die Liebe. Für Sie. Für Ihre Partnerschaft.

Alle Paare die zu mir kommen bringen ihre ganz individuellen Probleme mit. Und doch geht es im Kern grundätzlich um ähnliche Themen:

Ich möchte gesehen werden.
Ich möchte gehört werden.
Ich möchte verstanden werden.
Ich möchte geliebt werden.


In diesem Wochenend-Seminar bekommen Sie als Paar theoretischen Input. Wissenschaftliche Erkenntnisse über die Liebe werden vermittelt und insbesondere die Frage: 

„Was hält uns zusammen?“ 

Wird mit kleinen Übungen beantwortet. 

Am 2. Tag, geht es dann etwas tiefer, welche Ängste, Sorgen und Probleme bringen Sie mit? Es wird ein Paar-Encounter stattfinden in dem alle in unterschiedlicher weise gefordert werden. Es geht um Selbsterfahrung, um Emotionen, Offenheit und um Liebe, Wünsche und Bedürfnisse. 

Das Seminar richtet sich somit an alle Menschen (nicht ausschließlich Paare), die offen für die Liebe sind. Die bereit sind etwas in ihre Beziehung zu investieren oder/und mehr über die Liebe erfahren möchten.

Theoretische Grundlagen: u.a. Carl Rogers, Dr. John Gottman, Bert Hellinger


Seminar-Details

  • Termin für das 1. Quartal in 2020: 21. & 22. März  AUSGEBUCHT
    Weitere Termine auf Anfrage.
  • Mindestteilnehmerzahl: 5 Paare
  • Seminargebühr: 125€ pro Person bzw. 250€ pro Paar
  • Kosten für Unterkunft, Tagung und Verpflegung fallen zusätzlich an.


Interesse beim nächsten Seminar dabei zu sein?


 
E-Mail
Anruf
Infos
Instagram