Lebensberatung, Paarberatung & Supervision
Jennifer Angersbach

Lebensweg 

"Mein Weg führte mich bereits zu vielen interessanten Orten, mit vielen interessanten Menschen, Geschichten und Lebenswegen und ich habe dabei viele Dinge gelernt - über mich, über Andere, über Emotionen, Gedanken, Wünsche und Bedürfnisse. Die Erkenntnis? Wir sind alle unterschiedlich. Wir bringen andere Voraussetzungen mit und stehen vor unterschiedlichen Herausforderungen. Daher befinde ich mich nicht mehr im Wettkampf mit Anderen - sondern ausschließlich mit mir selbst. Ich versuche nicht mehr, besser zu sein als Andere, ich versuche lediglich jeden Tag etwas besser zu werden, als ich es am Tag zuvor war."


Berufliche Stationen

Seit Mai 2018 leite ich die Beratungsstellen für Schwangerschaft, Familie & Sexualität in Lünen, Bergkamen und Schwerte der Arbeiterwohlfahrt (AWO - Ruhr Lippe Ems). Die Beratungsstellen sind staatlich anerkannt nach §9 Schwangerschaftskonfliktgesetz.

Vorher: EF Education. ARD. Projektfabrik.org. Theater-Narrenschiff. ZDF. Ruhr-Universität Bochum. RTL. Sozialpädagogische Initiative Unna e.V. (SPI). Umwelt-Werkstatt gGmbH. Sozialpädagogische Familienhilfe beim Schwerter Netz.


Lernorte

Grundschule in Bönen-Bramey. Realschule in Bönen. Highschool in Cincinnati, OH, USA. Gesamtschule in Unna-Königsborn. Filmschauspielschule in Köln.  Germanistik und Erziehungswissenschaftsstudium an der Ruhr-Universität Bochum. Klientenzentrierte Gesprächsführung an der Carl Rogers Akademie Ruhr.

Um mich weiter zu professionalisieren nehme ich seit Februar 2017 an der 3-jährigen Weiterbildung zur Personzentrierten Beraterin der Carl Rogers Akademie Ruhr teil. Die Weiterbildung erfolgt gemäß den Richtlinen der Gesellschaft für wissenschaftliche Gesprächspsychotherpie (GwG Köln).

Inhalte

Potentialanalysen. Selbstbewusstsein stärken. Auftreten. Körperarbeit. Stimmtraining. Öffnungsarbeit. Moderation. Emotionsarbeit. Schauspiel. Feedback-Methoden. Gesprächsanalysen. Kognition. Metakognition. Moral. Empathie. Pädagogische Psychologie. Bewerbungstraining. Productive Failure. Didaktik. Deutsch als Fremdsprache. Germanistik. Linguistik. Entwicklung. Lehren und Lernen. Elterntraining. Coaching. Theaterpädagogik. Motivation und Arbeitszufriedenheit. Mitarbeiterfürhung. Beratung. Erziehungswissenschaft. Supervision. Feedbackgespräche. Imagearbeit. Eheberatung. Kommunikation. Gesprächsführung. Organisation. Schreiben. Zielvereinbarungen.

Erziehungswissenschaftlerin. Germanistin. Psychologische Beraterin. Pädagogin.
Theaterpädagogin. Schauspielerin. Autorin.
Frau. Freundin. Mama.